TAG 15 Kleine Männchen und Teambuilding

Es ist Tag 15 der Pandemie, liebe Lotte… und ähm…

…einer meiner Grundsätze ist ja, spätestens wenn Du kleine imaginäre Gestalten in Supermarktregalen sitzen siehst, dann solltest Du Dir professionelle Hilfe suchen.

Ok. Es war mir schon klar, dass wir irgendwann alle anfangen kleine Männchen zu sehen, aber weder hab ich erwartet, dass es so schnell geht, noch dass DU damit anfängst. Oder vielleicht war zumindest eines der beiden von Anfang an sicher…

Während dieser Coax Dich aus leeren Regalen angrinst sehe ich nur die frech grinsenden Vollpfosten, die morgens um 7 vor dem ALDI auf Klopapier lauern wie früher 100 Nerds vor dem Applestore wenn das neue iPhone kam.

Ganz ehrlich musste ich mir heute denken: „wenn die Evolution mitkriegt, dass wir unsere ganze Energie darauf aufwenden, Papierrollen zu sammeln um uns damit den Arsch abzuwischen, denn sind wir sowas von im Eimer.“
Lustig, wahrscheinlich überleben dann nur die Klopapierrollen als eindeutig besser angepasste Spezies.

Und das endet ja nicht mit Klopapier. Ich bleibe mal kurz – gaaaaaaanz kurz – in Deinem Bild des personifizierten Virus. Coax. (Mein Medizinerhirn schreit derweil: ES HEISST SARS-CoV-2 DU VOLLIDIOT)

Also. Coax rennt ja bei uns offene Türen ein. Während das Sturmtief und der Thüringer Wahlskandal drohen, nicht mehr genug Material für BILD und RTL zu liefern, kommt plötzlich ein neues Virus auf den Plan. Sofort bilden sich neue Synapsen beim Sensationsschreiberling: Hold my Leberkäs-Semmel I musst write a Weltuntergangs-Artikel.
Und man hat ein herrliches Presseszenario gezimmert: Ein Virus, das tödlicher nicht sein kann, aber es bleibt ganz sicher in China.
Und nun? Ok, das mit China war Essig. Kann man jetzt Hinstehen und sagen: Keine Panik Leute, es ist zwar kein Spass, aber das Virus ist lange nicht so tödlich wie wir behauptet haben, weil wir nämlich ein Haufen sensationsgeiler aber emotionsloser Deppen sind? Kann man, macht aber keiner. Und da unsere Gesundheitspolitik Coax schon lange vor ihren eigenen Karren gespannt hatte um ein bissel Presse zu machen, war das Thema schnell gegessen. Die Panik ritt wie ein apokalyptischer Reiter dem vernünftigen Handeln voraus und wir haben angefangen zu hamstern noch bevor der erste Deutsche krank war. Hätten wir uns DA über das Reduzieren der Sozialkontakte unterhalten, dann wäre es heute deutlich entspannter.
ABER: erst mal schauen was Italien macht, das kriegen wir dann auch hin. Wie im Fussball.

Könnten wir also das schleimige grüne Ding, das Du Coax nennst in eine Kiste packen, dort lassen und über Fakten und Zahlen reden?
Nein, können wir tatsächlich nicht. Denn es gibt momentan keine wirklich belastbaren Daten. Wir fischen unglaublich im Trüben.

Folgendes kann man als weitgehend sicher betrachten (Quelle: amboss.com):
COVID-19 ist eine akute infektiöse Lungenkrankheit, die durch das völlig neue Virus SARS-CoV-2 verursacht wird. Die Übertragung findet als Kontakt- oder Tröpcheninfektion von Mensch zu Mensch oder vom Nutztier auf den Menschen statt. Eine Übertragung durch Haustiere oder eine Übertragung über die Luft wurde bisher NICHT beobachtet.
Die Zeit von der Ansteckung bis zum Ausbruch der Krankheit – Inkubationszeit – beträgt bis zu 14 Tage. Auch scheinbar gesunde Menschen können die Krankheit bereits übertragen und die Ansteckungsgefahr besteht wohl noch bis zu 8 Tage nach Ausbruch. Die Hauptsymptome sind Fieber und Husten, gefolgt von körperlicher Abgeschlagenheit. Die besonders schweren Fälle äußern sich durch das rasche schlimmer werden von Luftnot.
Auch anfangs leichte Verläufe können an Schwere zunehmen. Besonderes Risiko besteht für ältere und vorerkrankte Menschen.
Dennoch beobachtet man, dass die bisher meisten Fälle (in Deutschland) als milde Atemwegsinfektion verlaufen.
ALLE Zahlen zu Ansteckungswahrscheinlichkeit und auch Todesrate sind VORLÄUFIG und aktuell möglicherweise noch sehr fehlerbehaftet.

Fazit: COVID-19 ist eine sehr ansteckende und mitunter auch dramatisch verlaufende Atemwegserkrankung, die zwar mitnichten ein sofortiges Todesurteil ist, ohne entsprechende Behandlungskapazität für viele Betroffenen aber sehr wohl tödlich enden kann. Und wird. Also ist nicht Panik die richtige Reaktion, sondern überlegtes Handeln und Einhalten der Vorgaben. Hygiene. Abstand. Das sind unsere besten Freunde. Die mag Coax nicht.

Toll. Ich habe ES Coax genannt. Aus freien Stücken. Ich fange jetzt NICHT an, ein Scheiss-Virus mit Emotionen zu betrachten. Blödes Mistding, blödes.

Aber Du hast noch einen zweiten Weltuntergangswichtel erwähnt? Doktor No? Nein… Mister X…. Das große Ungewisse…

Der macht mir tatsächlich mehr Angst als der Andere.

Auch ich frage mich, was kommt da auf uns zu?
Ich bin jetzt Anfang 40. So etwas habe ich noch nie erlebt. Nehmen wir die Schulen z. B.: Zweimal in meiner Schulzeit gab es die sechste Stunde ‚hitzefrei‘. Einmal in der Grundschule, einmal in der Realschule. Allerdings erst, nachdem der Rektor um 10 Uhr morgens minutenlang mit der Leselupe am Aussenthermometer stand um sich zu vergewissern, dass es auch tatsächlich mehr als 20° C hat. Und heute? WHO sagt: Pandemie, Deutschland sagt: Schule zu. Bis Ostern. Oder für immer, mal schauen.

Ach ja, und Grenzen zu.
Versteh mich jetzt nicht falsch. Ich sehe die Notwendigkeit für diesen Schritt und alle andern Schritte. Wenns nach mir ginge, wären die Ausgangsbeschränkungen sehr viel strenger. Aber für mich als überzeugten Europäer ist es ein Stich ins Herz, geschlossene Grenzen und Grenzbeamten zu sehen. Ich war mir so sicher, dass wir das nie mehr erleben. Dass meine Kinder das nie erleben. Und nun musst du den kleinen Kröten erklären, dass kein Krieg ist, aber das Militär vielleicht bald auf den Straßen rumfährt.

Wir reden da von Notstand. Von verschärften Infektionsschutzgesetzen. Wir reden von Überwachung, von Schusswaffengebrauch im Extremfall. 

Ich habe für mich damit die Frage beantwortet, welcher Deiner beiden neuen Spezis der schlimmere ist. Es ist die Ungewissheit. Es sind WIR. Wir selbst schaffen diese Situation und verschärfen sie durch Panik.
Nicht der Polizeibeamte der die Kontaktbeschränkung überwacht ist das Problem, sondern der Quertreiber der sich darüber hinwegsetzen will.

Während ich also selbst den ‚Indiana Jones auf der Jagd nach der letzten Rolle‘ mime und durch die leeren Regale blicke, wird mir, wie auch dir, eines bewusst: Wir haben es selbst in der Hand! Wenn wir Coax und Mister X den nackten Arsch und den ausgestreckten Mittelfinger zeigen indem wir mit Ruhe und Humor die Kontakbeschränkungen einhalten, uns austauschen und verflucht gute Netzwerke bilden. Wenn wir unsere Möglichkeiten nutzen: Telefon, Email, WhatsApp, Twitter, Facebook. Mit alten Freunden quatschen. Das was wir jetzt brauchen, ist TEAMBUILDING. Wie im Eishockey. Oder jedem anderen Sport. Deswegen auch das Titelbild des Posts. Das hab ich schon für viele Artikel im Sport benutzt, aber wenn es mal passt, dann hier. Zusammenhalt. Frech, aber nicht unvernünftig. Und bitte den Feind kennen.
Die übrige Zeit sollten wir für Dinge nutzen, die wir schon ewig machen wollten… Lernt Gitarre spielen, Nähen, malen…
Dann werden wir es nicht nur durch diese Krise durch schaffen, nein – ich runzle garnicht die Stirn, liebe Lotte – nein, vielleicht wird auch etwas gutes daraus erwachsen, völlig richtig. Teuer bezahlt, aber etwas was uns alle weiterbringt.

Ich stürze mich mal in den alltäglichen systemrelevanten Wahnsinn der Hausarztpraxis. Beruhige Leute, mache meine Arbeit. Die Hysterie lässt sich gut bremsen, viele nehmen es eher noch zu locker. Arbeite übers Telefon und am gekippten Praxisfenster. Sehr strange. Aber bis hieraus die ‚Brave New World‘ wird, müssen wir alle noch durchhalten.

 

Haste am Schluss eigentlich noch Klopapier bekommen?

Lass mich im zuge dessen erortern Dating plattform schwule Altstatten Schweizerische Eidgenossenschaft

Lass mich im zuge dessen erortern Dating plattform schwule Altstatten Schweizerische Eidgenossenschaft First Affair gratis degustieren! Is hei?t AdultFriendFinderEffizienz AdultFriendFinder im Probe. AdultFriendFinder ohne Erfolg degustieren! Ended up being wird...

Insolvency specialists have forecasted more those who are lacking cash are going to move to payday loan providers

Insolvency specialists have forecasted more those who are lacking cash are going to move to payday loan providers Who is going to be located on traditional while the net - for a temporary mortgage. Some loans charities and customers teams bring warned that this type...

What takes place Whenever A Committed Woman Continues Tinder?

What takes place Whenever A Committed Woman Continues Tinder? This discreet for site tinder to individuals whom what hitched or in a commitment on the web longing a short-term or lasting affair. Using the internet of just what nearest pals got partnered at on the web...

Online Dating for Eco-Conscious Singles the first online dating services, initially laun

Online Dating for Eco-Conscious Singles the first online dating services, initially laun Green Singles was among the first online dating sites, initially launched in 1996. Green Singes keeps supported members for over three decades, since their beginning as a paper...

Ideal 2 strategies to back-up data on Seagate exterior hdd show just how to back-up data files on Se

Ideal 2 strategies to back-up data on Seagate exterior hdd show just how to back-up data files on Se This document will inform you how exactly to back-up records on Seagate outside pc, viewpoint records on Seagate Backup positive, or delete back-up computer files from...

diez pistas para hablar con tus estudiantes acerca de temas delicados sobre actualidad (I)

diez pistas para hablar con tus estudiantes acerca de temas delicados sobre actualidad (I) Os traemos este articulo sobre la organizacion TeachableMoment con ideas para abordar el dialogo sobre temas sensibles en el catedra. Traduccion desplazandolo hacia el pelo...

Below are seven benefits of payday advances progress.

Below are seven benefits of payday advances progress. 1. The procedure is quite simple and fast. At a fast rate! An individual can submit an application for the lent opportunities and enjoy the cash sitting employing banking profile within around half-hour. in some...

Nevertheless the bigger factor i am uncomfortable mentioning this to the lady is basically because I’m not sure

Nevertheless the bigger factor i am uncomfortable mentioning this to the lady is basically because I'm not sure Should improve this concern? Add info and clarify the trouble by editing this article. Shut 36 months in the past . We have a pal, let's call him "Bill". He...

Just how can women Not put undergarments are perfectly earlier mentioned anything

Just how can women Not put undergarments are perfectly earlier mentioned anything Examine the easiest way to The Tao Of Badass program. Just how do babes Not put on undies : Online dating Advice For dudes Do you need just how do women perhaps not Wear lingerie ?....

I determine friends exactly who approve of me and love me.

I determine friends exactly who approve of me and love me. 51. Peaceful sleep awaits myself in dreamland. 52. I forget about all the incorrect reports I form inside my head . 53. We discharge my mind of believe through to the morning. 54. I accept the peace and quiet...